kränzl_271017_d-12.jpg

Was ist eine videobrille?

Die Videobrille erlaubt es dem Patienten, sich während eines Eingriffes Filme unterschiedlichen Inhalts anzusehen.
Der Patient selbst hat die Videobrille auf, stellt die Sehschärfe ein, wählt aus den verschiedenen Kapiteln ein entsprechendes Programm aus und startet den Film.

Wo und wann wird sie eingesetzt?

Die Videobrille wird bei uns vor allem bei chirurgischen Eingriffen eingesetzt, damit der Patient nicht so sehr auf mich fokussiert ist. Jedoch ist ist es möglich, bei jedem Eingriff diese Brille anzuwenden.

Die Videobrille wird seit 2015 in der Ordination verwendet. Es handelt sich daher um eine recht neue Methode, die sich aber auf jeden Fall schon bewährt hat. Wir verwenden die Technologie der Firma HappyMed, nähere Informationen können Sie auf der Webseite der Firma abrufen.


TELEFON: (+43) 1 470 7076

Terminvereinbarung erfolgt via Telefon. Während unserer Ordinationszeiten können Sie einen Termin telefonisch vereinbaren. Auch für andere Fragen aller Art stehen wir telefonisch zur Verfügung.


Was ist das Besondere an der Methode der videobrille?

Das Besondere an der Videobrille ist, dass der Patient während des Eingriffes abgelenkt ist. Dadurch ist er entspannter und meines Empfindens nach, mehr belastbar.
 
schmäh.jpg
 

Die häufigsten Fragen unserer Patienten zur videobrille:

 

Wie sind Ihre Erfahrungswerte mit der videobrille?

Ich habe sehr gute Erfahrungen mit der Videobrille, viele Patienten sind fast schon traurig, wenn ein Eingriff zu Ende ist, da sie noch weiter schauen möchten.

Wie schmerzhaft ist die videobrille?

Die Videobrille ist nicht schmerzhaft.

wie genau funktioniert die videobrille (technisch)?

Das System besteht aus einem Gestell mit eingebautem Monitor für jedes Auge, dazu Kopfhörer für beide Ohren, ein zentrales Modul zum Auswählen der entsprechenden Filme sowie eine Fernsteuerung, um im System zu steuern und um die Lautstärke zu regeln.

Was spürt der Patient während einer behandlung mit videobrille?

Der Patient spürt meine Tätigkeit des entsprechenden Eingriffes, jedoch gedämpft durch die Kopfhörer und abgelenkt durch das Bild der Monitore.

Gibt es alternative Methoden zur videobrille?

Die Alternative ist, keine Videobrille zu verwenden.

Ist eine Behandlung mit videobrille eine kassen- oder eine privatleistung?

Weder noch, es handelt sich hierbei um eine Serviceleistung.


NAVIGATION

Wir hoffen wir konnten alle Ihre Fragen zur Videobrille beantworten.
Falls noch Fragen zu unseren Methoden oder anderen Bereichen offen geblieben sind, kontaktieren Sie uns gerne während unserer Öffnungszeiten telefonisch unter
(+ 43) 1 470 70 76

Ordination Dr. Kränzl

Die Ordination Dr. Mathias Kränzl bietet eine Vielzahl an Behandlungsmethoden auf dem neuesten Stand der Technik und Medizin an. Das Behandlungsspektrum umfasst alles von kleineren Eingriffen wie Füllungen bis hin zu aufwendigeren, chirurgischen Behandlungen unter Vollnarkose.
Gerne beraten wir Sie persönlich zu Ihrer individuellen Zahngesundheit und erstellen gemeinsam einen Heilplan.

Kränzl-Profil3.jpg
Ein Zahnarztbesuch bereitet niemandem Freude. Mein Team und ich, wir wissen das. Mit kurzen Wartezeiten, professioneller Arbeitsweise und freundlicher Betreuung versuchen wir, Ihren Besuch so angenehm wie möglich zu gestalten.
— Dr. Mathias Kränzl

kränzl_051217_d-46.jpg

TELEFON: (+43) 1 470 7076

Terminvereinbarung erfolgt via Telefon. Während unserer Ordinationszeiten können Sie einen Termin telefonisch vereinbaren. Auch für andere Fragen aller Art stehen wir telefonisch zur Verfügung.