zahnaufhellung / bleaching

Die Gründe für eine Zahnverfärbung können unterschiedlichste Ursachen haben.
Sollte nach einer Mundhygiene und einer Entfernung von Belägen die Zahnfarbe immer noch nicht passend sein, kann eine professionelle Zahnaufhellung - auch Bleaching genannt - durchgeführt werden. Diese kann den gesamten Zahnbogen oder auch nur einen einzelnen Zahn betreffen.

janine.jpg
Eine professionelle Zahnaufhellung kann einzelne Zähne oder die gesamte Zahnreihe dauerhaft wieder erstrahlen lassen!
— Dr. Mathias Kränzl

BEHANDLUNGEN DER zahnaufhellung

Folgende Behandlungen kann ich in der Ordination Dr. Mathias Kränzl für Sie anbieten:

aufhellung eines wurzelbehandelten zahnes

Bei der Aufhellung eines nachgedunkelten wurzelbehandelten Zahnes wird an der Rückseite des Zahnes ein Teil der Füllung entfernt, das entsprechende Zahnaufhellungsmaterial eingebracht, und der Zahn provisorisch verschlossen. Nach einigen Tagen, einer Kontrolle und eventueller Wiederholung des Vorganges, wird der Zahn mit einer definitiven Füllung verschlossen.


aufhellung des gesamten zahnbogens

Bei dieser Art des Bleachings wird ein Material auf die Zahnoberflächen aufgetragen und mittels Lasers aktiviert.
Bei Bedarf kann die Maßnahme wiederholt werden und auch ein Nachaufhellen in den folgenden Tagen ist durchaus möglich.


Info: Nicht aufgehellt werden Kronen und Füllungen, da diese auf das Material nicht ansprechen.

Eine Kunststofffüllung kann einfach ausgetauscht und an die neue Zahnfarbe angepasst werden; eine Krone jedoch muss komplett vom Zahnstumpf abgetrennt und neu angefertigt werden. Eine gute Ergänzung ist die Empfehlung vor Anfertigung von Kronen und Brücken eine Zahnaufhellung durchzuführen, damit die neue Zahnkrone an die neue Zahnfarbe angepasst werden kann.